Sprachen

Fête de la Musique – großes Angebot im Nikolaiviertel

Der 21. Juni ist nicht nur Sommeranfang. Am längsten Tag und in der kürzesten Nacht des Jahres findet alljährlich das Fest der Musik statt. Was einst in Paris 1982 entstand, wird inzwischen in 340 Städten weltweit begangen. Eine Fête de la Musique kennt keine Trennung zwischen Amateuren und Profis, keinen Unterschied zwischen klassischem Konzerthaus und Straßenmusik. Alle Menschen können an diesem Tag von 16 bis 22 Uhr zum Fest der Musik beitragen oder ihre Liebe zur Musik als Zuhörer ausleben. Im Nikolaiviertel wird an vier open-air Standorten musiziert. Tolle Chöre und Gruppen im historischen Zentrum. Und auch der rbb ist live dabei! http://www.fetedelamusique.de/programm-detail/nikolaiviertel-musiziert/

, , ,

Comments are closed.