Sprachen

775 Luftballons für die neue Rathausbrücke

Endlich ist es soweit! Mit Spannung – aber auch etwas Ungeduld – haben die Gewerbetreibenden im Nikolaiviertel die endgültige Verkehrsfreigabe der Rathausbrücke erwartet. Am Donnerstag, den 27. September 2012 um 9 Uhr wird Senator Müller das rote Band durchschneiden. Damit ist die zweitälteste Spreeüberquerung Berlins wieder ganz frei für Fußgänger und Autofahrer. Eine Brücke mit vielen Geschichten und neuer Architektur.

Ein Kommentar zu 775 Luftballons für die neue Rathausbrücke

  1. GABRIELE NITSCHE 27. September 2012 at 12:37 #

    TROTZ REGENS EINE FRÖHLICHE VERANSTALTUNG;DANK DES VEREINS DER GEWERBETREIBENDEN IM NILOLAIVIERTEL!
    ROTE LUFTBALLONS UND LEIERKASTENFRAU SORGTEN FÜR GUTE LAUNE!