Sprachen

Aquarelle von Sven Swora im Kunsthaus am Roten Rathaus – Vernissage am 28. März 2014

Sven Swora ist nicht nur Kunstmaler, sondern auch gelernter Architekt. In seinen Bildern verbindet er die Liebe zum Detail mit einer Atmosphäre aus Farbe und Licht.

Das Kunsthaus am Roten Rathaus zeigt vom 29. März 2014 bis zum 13. April 2014 eine Verkaufsausstellung mit mehr als vierzig Aquarellen von Sven Swora. Dabei bilden Berlin-Ansichten und Landschaftsimpressionen einen reizvollen Kontrast.

Am Freitag, dem 28. März 2014, lädt das Kunsthaus am Roten Rathaus zur Ausstellungseröffnung ein.
Der Künstler ist anwesend und wird mit der MDR-Moderatorin Andrea Horn über sein Schaffen sprechen. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr; der Eintritt ist frei.

Sven Swora wurde 1966 in Berlin geboren. Er studierte zunächst Elektrotechnik in Ilmenau, dann Architektur an der TFH Berlin. Seit 14 Jahren arbeitet er selbständig als Architekt und Kunstmaler in Berlin.

Kunsthaus am Roten Rathaus – Rathausstraße 21 – Tel.: (030) 27891829
www.kunsthaus-am-roten-rathaus.de
Mail: kunsthaus-schroeder@web.de
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 11.00 bis 18.00 Uhr
Sa 11.00 bis 17.00 Uhr
So 12.00 bis 16.00 Uhr

Comments are closed.