Sprachen

„Ganz Berlin schwooft“ – tanzt mit!

Für alle Tanzinteressierten und die, die gern unter freiem Himmel in außergewöhnlicher Umgebung in Berlins historischer Mitte tanzen wollen, gibt es ab 25. Mai ganze 12 Tage lang die Freiluft-Tanzwoche „Ganz Berlin schwooft“ im Nikolaiviertel.

Getanzt wird nach dem Welttanzprogramm – Standard- und Lateintanz. Täglich stellen sich abwechselnd Berliner Tanzschulen vor und es gibt Vorführungen von Tanzgruppen. Jeden Abend laden kostenfreie Schnupper-Tanzstunden zu verschiedenen Themen und Tänzen wie Wiener Walzer, Salsa, Foxtrott oder Tango ein.

Am Internationalen Kindertag (1.6.) gibt es von 10-15 Uhr von Basteln bis Kinderschminken viele Aktionen. Um 11 Uhr und 13 Uhr können sich alle kleinen Besucher bei der speziellen Kindertanzstunde vor der Nikolaikirche vergnügen. An beiden Sonntagen gibt es um 14 Uhr Kinder- und Familientanzstunden mit bunten Aktionen in den Arkadenflächen. Am Pfingstsonntag (4.6.) erklingt außerdem Swing-Musik auf dem Platz vor der Georg-Statue. Der Eintritt ist frei!

„Ganz Berlin schwooft“
25.5. bis 5.6., 10-22 Uhr
Nikolaiviertel, Nikolaikirchplatz 1, 10178 Berlin
www.berlin-schwooft.de

Fotos © Valentin Paster

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar