Datum & Zeit
So, 4. Februar 2024 - 16:00 Uhr

Location
Museum Nikolaikirche


Am Museumssonntag ertönen in einem der ältesten Berliner Gebäude A-cappella-Melodien nach mündlichen Überlieferungen.
Die Frauen des Perperúna-Ensembles präsentieren im Museum Nikolaikirche ein halbstündiges Kurz-Konzert und laden zum Mitsingen ein. Mit Improvisationen, eigenen Kompositionen und Volksliedern im historischen Kirchenraum nehmen sie Sie mit auf eine vielseitige klangliche Entdeckungsreise der Stimme. Das Ensemble ist im Sommer 2019 aus offenen Gesangskreisen in Berliner Parks hervorgegangen. Seitdem widmet es sich mündlichen griechischen und balkanischen sowie sephardischen (jüdischen) Gesangstraditionen. Die Mitglieder stammen aus Israel, Griechenland, Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland.
Eintritt frei | Bitte buchen Sie Ihr kostenfreies Online-Ticket ausschließlich im Ticketshop des Museumssonntags Berlin. Der Ticketverkauf beginnt eine Woche vor dem Museumssonntag.