Sprachen

Veranstaltungen (Angaben ohne Gewähr)

Dez 2017

Di, 12. Dezember 2017
15:00 Uhr
Mehr Info
“Mit Zille in der juten Stube” – Original Altberliner Programm
Zille-Stube

In der rustikalen Zille-Stube können Sie einen unvergesslichen Alt-Berliner Nachmittag erleben. Vater Zille unterhält mit Anekdoten aus seinem Milljöh und spielt bekannte Melodien auf dem guten alten Grammophon.
Preis pro Person: 16,50 € incl. 1 Begrüßungsgetränk, 1 Pott Kaffee, 1 Stück Kuchen mit Sahne
Reservierung unter 0176 – 64 86 36 69

Di, 12. Dezember 2017
18:00 Uhr
Mehr Info
Mit Zille in der juten weihnachtlichen Stube
Zille-Stube
Zille Darsteller Albrecht Hoffmann nimmt Sie mit auf eine weihnachtlich unterhaltsame Zeitreise in das Zille Milljöh.
Preis pro Person : 25,50 € (incl. 1 Zille Punsch, 1 Essen)
Reservierung unter 0176 – 64 86 36 69
Di, 12. Dezember 2017
18:00 Uhr
Mehr Info
STALIN, NÄHMASCHINE UND ICH
Gedenkbibliothek

Erna Wormsbecher, die russland-deutsche Autorin liest aus ihrem autobiografischen Buch:

STALIN, NÄHMASCHINE UND ICH

Die in Sibirien geborene Autorin schildert mit tief ergreifenden Worten das Leben ihrer Familie als Deutsche in Russland. Deren „zu Hause“ lag bis zum Ausbruch des II. Weltkriegs und dem Deportationsbefehl Stalins vom 28.08.1941 im Gebiet der Wolgadeutschen Republik. Wie viele andere waren auch ihre Ahnen dem Ruf von Katharina der Großen dorthin gefolgt und lebten gut von ihrer Hände Arbeit bis zur „Oktoberrevolution“ sowie dem folgenden Bürgerkrieg. Nach dem Kugelhagel kamen Plünderungen durch Banden, später die schrecklichen Hungerjahre 1921 und 1933, darauf die Zwangskollektivierung. Den einzigen Ausweg in Notzeiten bot nur Mamas Nähmaschine der Marke SINGER.

Fr, 15. Dezember 2017
16:00 Uhr
Mehr Info
Führung: Einblicke in die Nikolaikirche
Nikolaikirche

Welche Rolle spielte Berlins älteste Pfarrkirche früher für die Stadt, und warum ist sie heute ein Museum? Eine Führung zur Bau- und Kirchengeschichte der Nikolaikirche und ihrer Bedeutung für die Geschichte Berlins. Das anschließende Orgelspiel lässt die Woche atmosphärisch ausklingen.
Eintritt: 9,00 / 6,00 Euro inkl. Führung und Nikolai-Musik

Fr, 15. Dezember 2017
17:00 Uhr
Mehr Info
MUSIK: Nikolai-Musik am Freitag
Nikolaikirche

„Zuhören – entspannen – nachdenken“ – unter diesem Motto lädt das Stadtmuseum Berlin allwöchentlich zur Nikolai-Musik am Freitag ins Museum Nikolaikirche ein. In den 30-minütigen Konzerten stehen die Orgelwerke großer Komponisten im Mittelpunkt. Oft erklingen auch Kammermusik mit der Jehmlich-Orgel als Begleitinstrument oder Werke für Gesang, Chor und Orgel.
Der musikalische Wochenausklang spinnt die Fäden der Rauminstallation LOST WORDS akustisch weiter.
Eintritt: 6,00 / 4,00 Euro

Sa, 16. Dezember 2017
19:30 Uhr
Mehr Info
„Zille sein Milljöh“ – ein musikalisch-szenischer Spaziergang durch Zilles Berlin
Theater im Nikolaiviertel

Die Liederrevue „Zille sein Milljöh“ (Musik: Klaus Wüsthoff, T. + Insz.: Bernd Köllinger) ist seit 2004 ein Riesenerfolg und in dieser Form einzigartig in Berlin. Mit überbordender Spielfreude, viel Liebe und großem Können wird das Publikum auf einen amüsanten Spaziergang durch Zilles Berlin mitgenommen.
Berliner Schnauze im Herzen der Stadt!
Eintritt: 18,50 €

So, 17. Dezember 2017
16:00 Uhr
Mehr Info
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG: Doppelpass – Hauptstadtfußball – 125 Jahre: Hertha BSC & Lokalrivalen
Ephraim-Palais

Ein professioneller Guide und ein Fußballfan nehmen Sie im Rahmen dieser Führung jeden Sonntag mit auf eine emotionale Reise durch 125 Jahre Berliner Fußballgeschichte. Ganz persönliche Einblicke und Geschichten sowie die Vorstellung individueller Lieblingsobjekte in der Ausstellung zeichnen diesen ganz besonderen Blick auf den Berliner Hauptstadtfußball aus.
Eintritt: 11,00 / 8,00 Euro inkl. Museumsbesuch | Diese Führung können Sie auch für Gruppen buchen!

Di, 19. Dezember 2017
15:00 Uhr
Mehr Info
“Mit Zille in der juten Stube” – Original Altberliner Programm
Zille-Stube

In der rustikalen Zille-Stube können Sie einen unvergesslichen Alt-Berliner Nachmittag erleben. Vater Zille unterhält mit Anekdoten aus seinem Milljöh und spielt bekannte Melodien auf dem guten alten Grammophon.
Preis pro Person: 16,50 € incl. 1 Begrüßungsgetränk, 1 Pott Kaffee, 1 Stück Kuchen mit Sahne
Reservierung unter 0176 – 64 86 36 69

Fr, 22. Dezember 2017
16:00 Uhr
Mehr Info
Führung: Einblicke in die Nikolaikirche
Nikolaikirche

Welche Rolle spielte Berlins älteste Pfarrkirche früher für die Stadt, und warum ist sie heute ein Museum? Eine Führung zur Bau- und Kirchengeschichte der Nikolaikirche und ihrer Bedeutung für die Geschichte Berlins. Das anschließende Orgelspiel lässt die Woche atmosphärisch ausklingen.
Eintritt: 9,00 / 6,00 Euro inkl. Führung und Nikolai-Musik

Fr, 22. Dezember 2017
17:00 Uhr
Mehr Info
MUSIK: Nikolai-Musik am Freitag
Nikolaikirche

„Zuhören – entspannen – nachdenken“ – unter diesem Motto lädt das Stadtmuseum Berlin allwöchentlich zur Nikolai-Musik am Freitag ins Museum Nikolaikirche ein. In den 30-minütigen Konzerten stehen die Orgelwerke großer Komponisten im Mittelpunkt. Oft erklingen auch Kammermusik mit der Jehmlich-Orgel als Begleitinstrument oder Werke für Gesang, Chor und Orgel.
Der musikalische Wochenausklang spinnt die Fäden der Rauminstallation LOST WORDS akustisch weiter.
Eintritt: 6,00 / 4,00 Euro

Fr, 22. Dezember 2017
19:30 Uhr
Mehr Info
Mit Zille in der Destille
Zille-Destille

Ein frech-frivoles Kurzprogramm mit zille-typischem Humor und Wiederbelebung von Zilles Stammtisch „Kiwakosta“. Preis pro Person: 25,50 € inkl. 1 Essen und 1 Kiwakosta – Reservierung unter 0176 – 64 86 36 69

So, 24. Dezember 2017
16:00 Uhr
Mehr Info
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG: Doppelpass – Hauptstadtfußball – 125 Jahre: Hertha BSC & Lokalrivalen
Ephraim-Palais

Ein professioneller Guide und ein Fußballfan nehmen Sie im Rahmen dieser Führung jeden Sonntag mit auf eine emotionale Reise durch 125 Jahre Berliner Fußballgeschichte. Ganz persönliche Einblicke und Geschichten sowie die Vorstellung individueller Lieblingsobjekte in der Ausstellung zeichnen diesen ganz besonderen Blick auf den Berliner Hauptstadtfußball aus.
Eintritt: 11,00 / 8,00 Euro inkl. Museumsbesuch | Diese Führung können Sie auch für Gruppen buchen!

Di, 26. Dezember 2017
15:00 Uhr
Mehr Info
“Mit Zille in der juten Stube” – Original Altberliner Programm
Zille-Stube

In der rustikalen Zille-Stube können Sie einen unvergesslichen Alt-Berliner Nachmittag erleben. Vater Zille unterhält mit Anekdoten aus seinem Milljöh und spielt bekannte Melodien auf dem guten alten Grammophon.
Preis pro Person: 16,50 € incl. 1 Begrüßungsgetränk, 1 Pott Kaffee, 1 Stück Kuchen mit Sahne
Reservierung unter 0176 – 64 86 36 69

Di, 26. Dezember 2017
19:30 Uhr
Mehr Info
„Zille sein Milljöh“ – ein musikalisch-szenischer Spaziergang durch Zilles Berlin
Theater im Nikolaiviertel

Die Liederrevue „Zille sein Milljöh“ (Musik: Klaus Wüsthoff, T. + Insz.: Bernd Köllinger) ist seit 2004 ein Riesenerfolg und in dieser Form einzigartig in Berlin. Mit überbordender Spielfreude, viel Liebe und großem Können wird das Publikum auf einen amüsanten Spaziergang durch Zilles Berlin mitgenommen.
Berliner Schnauze im Herzen der Stadt!
Eintritt: 18,50 €

Fr, 29. Dezember 2017
16:00 Uhr
Mehr Info
Führung: Einblicke in die Nikolaikirche
Nikolaikirche

Welche Rolle spielte Berlins älteste Pfarrkirche früher für die Stadt, und warum ist sie heute ein Museum? Eine Führung zur Bau- und Kirchengeschichte der Nikolaikirche und ihrer Bedeutung für die Geschichte Berlins. Das anschließende Orgelspiel lässt die Woche atmosphärisch ausklingen.
Eintritt: 9,00 / 6,00 Euro inkl. Führung und Nikolai-Musik

Fr, 29. Dezember 2017
17:00 Uhr
Mehr Info
MUSIK: Nikolai-Musik am Freitag
Nikolaikirche

„Zuhören – entspannen – nachdenken“ – unter diesem Motto lädt das Stadtmuseum Berlin allwöchentlich zur Nikolai-Musik am Freitag ins Museum Nikolaikirche ein. In den 30-minütigen Konzerten stehen die Orgelwerke großer Komponisten im Mittelpunkt. Oft erklingen auch Kammermusik mit der Jehmlich-Orgel als Begleitinstrument oder Werke für Gesang, Chor und Orgel.
Der musikalische Wochenausklang spinnt die Fäden der Rauminstallation LOST WORDS akustisch weiter.
Eintritt: 6,00 / 4,00 Euro

Sa, 30. Dezember 2017
19:30 Uhr
Mehr Info
„Zille sein Milljöh“ – ein musikalisch-szenischer Spaziergang durch Zilles Berlin
Theater im Nikolaiviertel

Die Liederrevue „Zille sein Milljöh“ (Musik: Klaus Wüsthoff, T. + Insz.: Bernd Köllinger) ist seit 2004 ein Riesenerfolg und in dieser Form einzigartig in Berlin. Mit überbordender Spielfreude, viel Liebe und großem Können wird das Publikum auf einen amüsanten Spaziergang durch Zilles Berlin mitgenommen.
Berliner Schnauze im Herzen der Stadt!
Eintritt: 18,50 €

So, 31. Dezember 2017
16:00 Uhr
Mehr Info
ÖFFENTLICHE FÜHRUNG: Doppelpass – Hauptstadtfußball – 125 Jahre: Hertha BSC & Lokalrivalen
Ephraim-Palais

Ein professioneller Guide und ein Fußballfan nehmen Sie im Rahmen dieser Führung jeden Sonntag mit auf eine emotionale Reise durch 125 Jahre Berliner Fußballgeschichte. Ganz persönliche Einblicke und Geschichten sowie die Vorstellung individueller Lieblingsobjekte in der Ausstellung zeichnen diesen ganz besonderen Blick auf den Berliner Hauptstadtfußball aus.
Eintritt: 11,00 / 8,00 Euro inkl. Museumsbesuch | Diese Führung können Sie auch für Gruppen buchen!

So, 31. Dezember 2017
18:00 Uhr
Mehr Info
„Zille sein Milljöh“ – ein musikalisch-szenischer Spaziergang durch Zilles Berlin
Theater im Nikolaiviertel

Die Liederrevue „Zille sein Milljöh“ (Musik: Klaus Wüsthoff, T. + Insz.: Bernd Köllinger) ist seit 2004 ein Riesenerfolg und in dieser Form einzigartig in Berlin. Mit überbordender Spielfreude, viel Liebe und großem Können wird das Publikum auf einen amüsanten Spaziergang durch Zilles Berlin mitgenommen.
Berliner Schnauze im Herzen der Stadt!
Eintritt: 18,50 €

1 2 3 4

Comments are closed.